6: Unbegleitete Kinder

Die Allgemeine Bemerkung Nr. 6 “Behandlung unbegleiteter und von ihren Eltern getrennter Kinder außerhalb ihres Herkunftslandes” aus dem Jahr 2005 beschäftigt sich damit, welche Bedeutung die Kinderrechtskonvention für den Umgang mit unbegleiteten Kindern und Jugendlichen hat. 

 

Zu dieser Bemerkung liegt eine nichtamtliche deutsche Übersetzung vor. Sie wurde vom Bundesfachverband Unbegleitete Minderjährige Flüchtlinge e.V. erstellt und kann hier heruntergeladen werden. Das pdf ist nicht barrierefrei.

 

Die Allgemeine Bemerkung wurde vom UN-Ausschuss für die Rechte des Kindes in den Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch, Arabisch, Russisch und Chinesisch veröffentlicht. Sie kann hier heruntergeladen werden.

Skip to content